Deutsches Schützenmuseum


 

Auf Schloss Callenberg sind wir stolz darauf, das Museum des Deutschen Schützenverbands zu beherbergen. Dies umso mehr, als die herzogliche Familie schon immer enge Beziehungen zum Schützenverband hatte, da Herzog Ernst II. von Sachsen-Coburg und Gotha 1861 den Deutschen Schützenverband gründete und Prinz Andreas zurzeit Schirmherr des Deutschen Schützenverbands ist.

Das Deutsche Schützenmuseum ist eines der neuesten Museen der Region. Präsentiert wird hier Kulturgeschichte mithilfe Mixed Media Präsentationen und moderner Technologie – wie beispielsweise der Schießstandsimulator im 2. Obergeschoss des Museums.

Das Museum zeigt auch faszinierende Antiquitäten aus der Geschichte des Schützenwesens. Zu den kostbarsten Exponaten gehören “Roter Mann” aus Kronach (1720) (eine der berühmtesten Schützenscheiben), die Pistolen von Pierre de Coubertin (Begründer der modernen Olympischen Spiele), eine Sammlung von Original-Fackeln der Olympischen Spiele (Berlin 1936, München 1972) und alle Fackeln der Sommerspiele von Seoul 1988 bis Peking 2008.

Im unten stehenden PDF-Dokument (nur in deutsch) finden Sie weitere Informationen zum Deutschen Schützenmuseum. Darüber hinaus können Sie die Webseite des Deutschen Schützenbunds besuchen unter: http://www.dsb.de/tradition/historie/schuetzenmuseum/

Die Besucher können nach Belieben das Deutsche Schützenmuseum erkunden. Es gibt jedoch auch Führungen mit erstklassig geschulten und erfahrenen Führern. Weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Führungen und Preisen finden Sie hier.

Deutscher Schützenbund

Deutscher Schützenbund e.V.
Lahnstraße 120
65195 Wiesbaden

Stefan Grus M.A.
Leiter Deutsches Schützenmuseum
Tel. 0611-46807-39
grus@schuetzenbund.de

 

Deutsches Schützenmuseum Flyer 2010 (pdf 0,6 MB)

VERANSTALTUNGEN


MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Sie interessieren sich für Neuigkeiten und Veranstaltungen von Schloss Callenberg? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

englisch_small  deutsch_small       FB-fLogo           

Förderverein    |    Impressum   |   Design by Background